Discover the Blue Planet
Einträge: 166    |    Aufrufe: 25450

« Homepage    |    Eintragen »



 
Christian - Renate schrieb am 07.10.2014 - 16:55 Uhr

Hallo Thomas,
vielen Dank für den TopSpot, haben Schwarzspitzenhaie und viele Schildkröten gesehen, Geigen-, Blaupunkt & sogar einen Leopardenrochen beim Eingang von den zweiten gelben Fahnen Links.
Diesmal war eine große Muräne(ca. 1,6m lang) etwa 5m links von den ersten gelben Fahnen in 50cm tiefen Wasser, hier war Sie 5 Tage in einer kleinen Höhle, der Schwanz ca. 60cm hatte immer rausgesehen.
Im Juni waren wir wie du auch dort, jetzt im September haben wir den Ausflug über die Tauchstation nach Sharm el Luli gemacht, dort ist auch ein sehr schönes Riff und hier sieht man gleich wenn man zum Riff schnorchelt in etwa 10m Länge 5x Nemofischenester und sonst noch reichlich verschiedene Fische & Schildkröten.
Leider haben wir diesmal keine Delphine am Steg gehabt.
Das war eine kurze Info von uns.
Schöne Grüsse und vielleicht bis zum nächsten Mal.
Christian & Renate

Anmerkung:
Hai Ihr Zwei! :)
Vielen Dank für euren netten Gästebucheintrag! Freut mich dass ich euch bei eurer Ausbeute helfen konnte, WOW - da hattet Ihr ja wirklich sehr viel Glück... :) Sharm el Luli ist auch sehr sehr schön, dort hatten wir auch eine nette Octopus-Begegnung die wir sicher so schnell nicht mehr vergessen werden, denn er war eine ganze halbe Stunde oder noch länger immer unter uns unterwegs mit allen möglichen Farben usw., diese Begegnung war echt schön.. Auch das Riff dort ist bei günstiger Sonneneinstrahlung sehr sehr schön... Na hoffentlich sehen wir uns wieder mal wo in Ägypten, dann können wir gemeinsame Schnorcheltouren starten... :) GLG aus Oberösterreich, Thomas


E-Mail

Dirk schrieb am 05.10.2014 - 14:42 Uhr

Hallo!
Vielen Dank für und Glückwunsch zu dieser tollen Seite. Wir fahren zum ersten Mal ins Gorgonia, waren aber schon ein Paar mal in anderen Hotels. Dieses Mal fühlen wir uns so gut informiert wie noch nie - Dank der Berichte und vor allem auch der Karten und Skizzen. Wir freuen uns schon riesig, auch wenn wir noch bis Weihnachten warten müssen ...
Dürften wir auch auf die Skizze zum TOP-SPOT am Nordriff zurückgreifen?
Herzliche Grüße,
Dirk.

Anmerkung:
Hi Dirk!
Vielen Dank für Deinen Gästebucheintrag und Dein Lob :) Na dann steht einem wunderschönen Urlaub ja nichts mehr im Wege ;) Ohhhh, Ihr armen, ich bzw. wir müssen da sicher noch länger warten... ;) Der Hot-Spot sollte schon bei euch sein, wünsche euch viiiiel Glück bei der Haisuche... :)
Schönen Urlaub, GLG aus Freistadt, Oberösterreich, Thomas


E-Mail

Gaby und Klaus schrieb am 31.08.2014 - 16:55 Uhr

Hallo Thomas,
haben mit Begeisterung wieder deinen Reisebericht und auf Youtube dein Video angesehen. Wie immer ganz toll. Unser nächster Flug geht wieder nach Marsa Alam jetzt im Sep. ins Tulip Resort.
Die Flughafenbekanntschaft Gaby und Klaus
GLG von Gaby und Klaus aus Wien Smilie Smilie

Anmerkung:
Hai Ihr Zwei! :)
Na wie gehts euch? Hoffentlich gut :)
Bei uns passt alles, die Arbeit hat uns wieder voll im Griff...:) Heyyyy super - ins Tulip ;) Nehmt uns mit... :) Das Tulip ist auch wunderschön, der Steg hat es in sich... Der ist seeeehr lange, aber das Hausriff ist echt klasse dort!! Wünsche euch einen wunderschönen Urlaub im Tulip Resort, dann bis nächstes Jahr am Flughafen... :) GLG aus Freistadt-City, Thomas


E-Mail

andie8859 schrieb am 30.08.2014 - 07:21 Uhr

Hi, Thomas.
Ich lese immer noch sehr gerne deine tollen Berichte.Nächste Woche geht es ab ins Gorgonia Beach. Hab nur noch eine Frage, um welche Uhrzeit hattest du deine schöne Delphinbegegnung am Steg, ich würde auch mitten in der Nacht dafür aufstehen....und selbstverständlich nix anfassen... Smilie Smilie

Anmerkung:
Hallo aus Freistadt!
Na euch gehts gut :)
Die Delphine am Hausriff waren am Vormittag so gegen 09:30 Uhr. Wünsche euch einen wunderschönen Urlaub und gaaaaaanz viele Delphine, GLG aus Freistadt, Thomas


E-Mail

Thomas Steinkohl schrieb am 21.08.2014 - 18:14 Uhr

Hallo Thomas,
dein Bericht vom Gorgonia hat uns so gut gefallen, dass wir beschlossen haben auch dort hin zu fliegen. Am Sonntag gehts bei uns los. Hoffentlich haben wir auch so viel Glück wie ihr.
Wir finden deine Homepage sehr schön und sehr informativ.
Kannst du uns vielleicht noch sagen wo sich dieser Hot spot befindet ;-).
Hoffe wir können noch mehr Berichte von dir lesen.

Anmerkung:
Hallo Thomas!
Vielen Dank für Deinen netten Gästebucheintrag :)
Perfekt, also haben wir dann Schuld falls es euch nicht gefallen sollte... ;) Aber davon gehe ich mal nicht aus... :) Der Hot-Spot ist hoffentlich gut angekommen bei euch, wünsche euch noch einen wunderschönen Urlaub in Ägypten, GLG aus Oberösterreich, Thomas


E-Mail

Jürgen schrieb am 16.08.2014 - 09:34 Uhr

Hallo Thomas,

wirklich großartig Deine Homepage mit den fantastischen Berichten, Fotos und Videos - Respekt Respekt!!!

Ich bin ab 28.8. im Gorgonia (das erste Mal in Ägypten), bin schon sehr gespannt, welche Meeresbewohner ich dort so alles entdecken werde. Smilie

Wäre Dir auch sehr dankbar, wenn Du mir den Hot-Spot schicken könntest.

Hoffentlich dauert es auch für Dich nicht mehr all zu lange, bis Du wieder in ein Unterwasserparadies abtauchen kannst, in diesem Sinne wünsche ich Dir noch einen schönen Spätsommer!

Liebe Grüße aus Graz,
Jürgen

Anmerkung:
Hallo nach Graz!
Der Hot-Spot ist natürlich schon ein paar Tage bei Dir und Ihr genießt schon die Sonne in Ägypten :)
Vielen Dank für Euren netten Gästebucheintrag, hoffen auch dass wir bald wieder mal im Süden anzutreffen sind :)
Wünsche euch noch einen wunderschönen Urlaub, GLG aus Freistadt,
Thomas


E-Mail

Gudrun schrieb am 09.08.2014 - 11:21 Uhr

Hallo Thomas! Ich hab noch kein Mail bekommen, hat es nicht funktioniert? Lg gudrun

Anmerkung:
Hallo Gudrun!
Der Top-Spot sollte schon bei Dir sein...
Sorry für die Verspätung... :)
LG aus Freistadt,
Thomas


E-Mail

Gudrun schrieb am 02.08.2014 - 00:16 Uhr

Hallo Thomas! Was ist eigentlich der Hot Spot?

Liebe Grüße gudrun

Anmerkung:
Hallo nach Salzburg :)
Wir haben einen Ort am Hausriff Hot-Spot \"getauft\" da wir in den beiden Gorgonia Urlauben dort einiges entdecken durften. U.a. Riffhaie, Adlerrochen, Schildkröten und einige Schwarmfische :) Ich schicke Dir den Hot-Spot per Mail, dann könnt Ihr bei eurem Urlaub schauen ob Ihr auch fündig werdet :)
GLG aus Oberösterreich, Thomas


E-Mail

Tilo schrieb am 01.08.2014 - 15:49 Uhr

Hallo!

Eure Erfahrungsberichte vom Gorgonia Beach sind wirklich toll! Da will man sich am liebsten gleich die Flossen anlegen und ins Wasser , zum Schnorcheln, springen. Wir planen eine Ägyptenreise im November und sind u.a. auch am Gorgonia interessiert. Nur Sorge ich mich etwas um den Wellengang im November bzw. habe Angst, dass man dann nicht ans Aussenriff kann. Habt ihr damit schon irgendwelche Erfahrungen machen können?

Liebe Grüße Tilo (und vollkommen neidisch Smilie

Anmerkung:
Hallo Tilo! :)
Danke für Deinen Gästebucheintrag ;)
Ok, im November... Also prinzipiell eine tolle Jahreszeit für einen Ägypten Urlaub. In Ägypten gibt es über das ganze Jahr Wind, manchmal leichten und manchmal auch stürmischen Wind. In den Wintermonaten ist meistens der Wind mehr als wie in den Sommermonaten, dass kann zur Folge haben, dass der Steg zum Außenriff öfters mit der roten Fahne gesperrt sein kann. Aber das hatten wir auch dieses Jahr im Juni... Aber dann gibt es ja zur Not die große Lagune oder den Pool. Also keine Panik. Unproblematischer sind dann Hotels mit einer Bucht, wie zB in Abu Dabab oder Brayka Bay. Da kann man auch bei viel Wind problemlos zumindest in der Bucht schnorcheln... Aber ich würde euch trotzdem das Gorgonia empfehlen, denn jeden Tag Sturm gibt es fast nicht... :) Wir waren schon mal im Oktober in Ägypten und da war nur sehr wenig Wind in den beiden Urlaubswochen... Wird schon klappen... :) Wünsche euch einen wunderschönen Urlaub in Ägypten, GLG aus Oberösterreich, Thomas


E-Mail

Gudrun schrieb am 30.07.2014 - 15:51 Uhr

Hallo, unglaublich deine urlaubstipps und schnorchelberichte. Was für eine Arbeit! Wir sind auch begeisterte Taucher und seit der Geburt unserer Tochter begeisterte schnorchler bis sie den tauchschein macht. Waren früher oft auf tauchsafarie im roten Meer und fahren nun regelmäßig zum Schnorcheln dort hin. Das Preis leistungsverhältnis stimmt dort einfach noch. Letztes jahrwaren wir dreimal in ägypten. Einmal zu Weihnachten im sunwing waterworld makadi, dann im magic life kalawi imperial Und jetzt im Sommer für 3 Wochen im gorgonia. Du hast recht, das Riff ist ein Traum. Das einzige was uns sehr stört, ist dass wir mehrmals Fischer mit Harpune und Angelschnur getroffen haben, daher sind unserer Meinung nach die Fische dort auch sehr scheu. In Abu dabab z.b. Sind viel mehr Touristen im Wasser, die Fische sind dort aber nicht so verschreckt. Wir hatten auch das Glück mit Tümmler Delfinen zu schnorcheln, war für uns auch das erste mal! Ich glaub, die hatten gerade ein Liebesspiel. Sogar die Seekuh konnte wir in Shams alam bewundern. Uns kommt sie sehr Scheu vor, da sie sofort wenn sie einen bemerkt, verschwindet. Sie war dort immer bei Sonnenuntergang. Die doktorfische waren bei uns teilweise auch sehr aggressiv, muß ohne Steg schlimm gewesen sein. Wir haben auch einige adlerrochen mit beachtlicher Größe gesehen, so um die einenthalb Meter, so große hatten wir noch nie zuvor gesehen. Von der Lagune waren wir enttäuscht, da die Sicht meist sehr schlecht war und die großen Rochen sind mittlerweile auch verschwunden, nur der barrakuda ist noch da. Weihnachten fahren wir wieder für 2 Wochen ins gorgonia. Marsa und walhaie konnten wir noch niebeim Schnorcheln beobachten, glaubst du sind die in sharm El Sheikhimmer noch Anfang Juli da, wie ist das Hausriff dort im Vergleich zum gorgonia? Du hast mich wirklich neugierig gemacht! Liebe Grüße aus salzburg gudrun

Anmerkung:
Hallo Gudrun!
Danke für Deinen Gästebucheintrag und Dein Lob :) Wir sind Schnorchler und können auch nicht genug davon bekommen :) Stimmt, Preis Leistung ist TOP in Ägypten!! :) Im Sunwing waren wir auch schon auf Besuch drinnen, hab ein bisschen die Wasserrutschen getestet :)
Im Gorgonia haben wir auch dieses Jahr mehrmals südlich vom Hotel Einheimische getroffen, die so gegen 16 Uhr gefischt haben. Aber die müssen ja \"leider\" auch was zum Essen bekommen... ;) Es kann aber auch daran liegen, dass in Abu Dabab immer sehr viele Leute sind und sich die Fische schon daran gewöhnt haben. Weiter entfernt vom Steg am Gorgonia sind im Normalfall nicht mehr so viele Menschen anzutreffen, deshalb vielleicht die Scheu... Die Seekuh haben wir jetzt schon ein paar Jahre nicht mehr angetroffen, aber dazu gehört eben auch Glück :) In der großen Lagune nördlich im Strand kurz vor den Beduinen ist die Sicht auch in der Lagune so gut wie immer gut bis sehr gut. ;) Aber es stimmt, die Lagune hat leider ein bisschen an Attraktivität verloren :( Die Chance auf Walhaie und Mantas ist meiner Meinung nach in Sharm el Sheikh um EINIGES höher als wie in Marsa Alam, von Mai bis Juli sollten die Chancen ganz gut sein, aber das Glück muss auf Deiner Seite sein! ;) In Sharm befinden sich an den Hausriffen fast immer Steilwände, je nach Region, die Riffe können auch sehr schön sein, aber Punkte Riff ist es im Süden doch um einiges schöner zum Schnorcheln. Punkto Großfische kann man aber in Sharm el Sheikh auch fündig werden, zwar nicht unbedingt Riffhaie, aber eben Mantas und Walhaie... Wünsche euch einen wunderschönen Urlaub im Gorgonia Beach :) Schöne Grüße nach Salzburg, Morgen heißts den Salzburger Bullen die Daumen drücken, damit die ins Champions League Play Off kommen :) Jetzt müss ma eh wieder mal dringend in die Bullen-Arena kommen :)
GLG aus Freistadt, Thomas


E-Mail

 
Seiten:
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 -
Zurück  Weiter

Highspeed SSD Webspace bzw. Webhosting für Profis powered by Abonda.de
Hol Dir dein eigenes gratis Gästebuch!
Bitte aktiviere JavaScript!